… wenn frühe Dunkelheit Dir zu schaffen macht

Der Herbst ist eigentlich meine Lieblings-Jahreszeit. Das Wetter ist meist noch recht angenehm – nicht zu heiß und nicht zu kalt. Manchmal schleicht sich sogar noch ein schöner Spätsommer-Tag dazwischen und macht den Oktober golden. Außerdem endet mit dem Herbst die verfluchte Heuschnupfen-Saison. Das heißt: Endlich wieder frei durchatmen.

Das Buch zum Blog - jetzt bestellen!

Seit ein paar Jahren kann ich den Herbst aber nicht mehr so genießen wie früher. Je älter ich werde, desto empfindlicher reagiert mein Biorhythmus auf die früh einsetzende Dunkelheit. Im Hochsommer vor ein paar Wochen war es bis 22 Uhr hell, jetzt wird’s schon gegen 18 Uhr so düster, dass die Halloween-Geister aufgeregt mit den Hufen scharren.
„… wenn frühe Dunkelheit Dir zu schaffen macht“ weiterlesen

… wenn Du „Rücken“ hast (Hexenschuss-Special)

Ich kann mich nicht bücken. Langsam neige ich den Oberkörper nach vorne, komme aber nicht weit. Die Schmerzen sind einfach zu heftig. Eine Hexe hat mich angeschossen – und getroffen. Ich glaube, ich werde heute den kompletten Tag im Stehen verbringen. Jetzt weiß ich jedenfalls, wie Horst Schlämmer sich fühlt, wenn er leidend betont: „Isch hab‘ Rücken!“.

Das Buch zum Blog - jetzt bestellen!

Ich bin schon mit Rückenschmerzen in den Tag gestartet. Nach dem Aufstehen haben sie sich bemerkbar gemacht. Nach der morgendlichen Dusche waren die Schmerzen dann noch größer. Als ich mir die Schuhe im Stehen zubinden wollte, bin ich endgültig gescheitert.

„… wenn Du „Rücken“ hast (Hexenschuss-Special)“ weiterlesen

… wenn Achterbahnfahren zur körperlichen Belastung wird

Auf die schnellste Achterbahn der Welt habe ich mich wochenlang gefreut! Sie heißt „Formula Rossa“ und ist die Hauptattraktion im Freizeitpark Ferrari World in Abu Dhabi. Wer sich hier mit 240 (!) km/h über die Schienen schießen lässt, muss sogar eine Schutzbrille tragen.

Eingang zur Achterbahn Formula Rossa in Ferrari World, Abu Dhabi

„Pflichtprogramm für jeden Achterbahn-Fan“, denke ich mir und schlängele mich an den üblichen Warnhinweisen vorbei: „Nicht für Schwangere“, „nicht bei Herzproblemen“, diese typischen Sicherheits-Piktogramme halt. Kurz vorm Start dreht sich ein junges Mädel im Sitz vor mir um, schaut mich an und sagt: „You’ll see: It’s really awesome!“

Das Buch zum Blog - jetzt bestellen!

Dann der Abschuss – von 0 auf 240 in nicht mal 5 Sekunden! Der Fahrtwind ist so krass, dass ich keine Luft mehr bekomme. Ich werde durchgeschüttelt und schaffe es in dieser Extrem-Situation nicht, entspannt zu atmen. Ich kann die Fahrt nicht stoppen, fühle mich ausgeliefert und bekomme Panik. Mein ganzer Körper verkrampft. Ich schließe die Augen und hoffe, dass ich nicht ohnmächtig werde. Es soll einfach nur aufhören. Einfach nur aufhören. Das ist die mit Abstand schlimmste Achterbahn-Fahrt meines Lebens!

Achterbahn Formula Rossa im Freizeitpark Ferrari World in Abu Dhabi
Die schnellste Achterbahn der Welt: „Formula Rossa“ im Freizeitpark „Ferrari World“ in Abu Dhabi

„… wenn Achterbahnfahren zur körperlichen Belastung wird“ weiterlesen

… wenn Dir Haare in und aus den Ohren wachsen

Seit einigen Monaten habe ich auf meinem Schreibtisch zu Hause ein zusätzliches Utensil, das ich regelmäßig nutze – aber nicht für klassische Büroarbeit: Meine Pinzette liegt mittlerweile immer griffbereit und muss sofort ran, wenn ich mit der Fingerkuppe wieder eine nachwachsende Borste spüre, die in oder an meiner Ohrmuschel sprießt. Mein Bekenntnis: Ich zupfe Ohrenhaare!

Wenn Männer älter werden, dann fallen ihnen ja oft die Haare auf dem Kopf aus. Damit kann man sich irgendwann abfinden. Manche Kerle gewinnen sogar optisch, wenn sie sich selbstbewusst den verbleibenden Kranz abrasieren und zur Glatze bekennen. Dass im Alter aber oft auch neue Haare dazukommen – und zwar an den unmöglichsten Stellen – ist wirklich kein Grund zur Freude. Seit zwei, drei Jahren geht’s nun auch bei mir los: Vor allem die sichtbaren und spürbaren Härchen im und am Ohr nehmen zu. Die meisten davon fühlen sich noch wie Flaum an, aber einige Stoppeln werden bereits dunkler und dicker.

„… wenn Dir Haare in und aus den Ohren wachsen“ weiterlesen