… wenn Du Urlaub vom Urlaub brauchst (10 Fehler auf Reisen)

Wir sind ja auch selbst Schuld: Wir könnten uns zwei Wochen lang an irgendeinen Strand legen, Cocktails am Pool schlürfen und uns in der Abendsonne massieren lassen. Wir könnten den ganzen Tag lesen, uns an den Füßen spielen und die Sonne auf den Pelz scheinen lassen. Alles ganz entspannt. Andere Menschen nennen sowas „sich erholen“, „Kräfte tanken“, „den Akku aufladen“. Sie buchen ihre Urlaubsreise im Katalog – am besten „all inclusive“ und mit maximal einem Tagesausflug pro Woche. Bloß nicht zu viel bewegen! Am ersten Arbeitstag nach den Ferien bringen sie dann die Sonne förmlich mit ins Büro. Sie kommen gut gebräunt durch die Tür und lassen jetzt jeden Handgriff am Computer gaaaaaanz entspannt angehen. Das haben sie sich so vorgenommen, erzählen sie Dir.

Wenn ich wiederum aus dem Urlaub zurückkomme, bin ich in der Regel total k.o. und muss erstmal runterkommen. Eindrücke verarbeiten. Kräfte sammeln. Ausschlafen. Selbst wenn der Körper noch einen Rest an Energie hat: Mein Hirn ist müde und bis zum Anschlag prall gefüllt mit Input. Dazu kommt der ganze liegengebliebene Kram, der mich erst zu Hause und dann im Büro schon wieder erwartet. Die To-Do-Liste im Hinterstübchen lässt sich nach den Ferien auch nicht länger verdrängen. Spätestens nach dem ersten Arbeitstag merke ich: Ich brauche Urlaub!

„… wenn Du Urlaub vom Urlaub brauchst (10 Fehler auf Reisen)“ weiterlesen

NEU: Buch zum Blog jetzt bei Amazon erhältlich!

Liebe Leser,

ich bin überwältigt: Vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen zu diesem Blog-Projekt! Natürlich habe ich mir beim Start des Projekts vermutet, dass das Thema „Älterwerden“ den ein oder anderen von Euch beschäftigen könnte. Mit dieser großen Resonanz und so viel wohlwollender Zustimmung habe ich aber wirklich nicht gerechnet. Also nochmals: Vielen lieben Dank an alle Unterstützer!

Die vergangenen Wochen waren eine spannende Erfahrung für mich. Aus einer kleinen Idee ist in kurzer Zeit ein Hobby geworden, das mich bereits unzählige Abende in Beschlag genommen hat: Texte verfassen, Grafiken bauen, Website optimieren – so ein Blog-Projekt hält ganz schön auf Trab. Und irgendwie hält es auch jung. 😉

Taschenbuch und E-Book bei Amazon

Umso mehr freue ich mich, dass heute mein allererstes E-Book erschienen ist – auch als kleines Dankeschön an alle interessierten Leser: Das Buch „Du weißt, Du wirst alt, …“ ist ab sofort bei Amazon erhältlich.

„NEU: Buch zum Blog jetzt bei Amazon erhältlich!“ weiterlesen

… wenn Du „Rücken“ hast (Hexenschuss-Special)

Ich kann mich nicht bücken. Langsam neige ich den Oberkörper nach vorne, komme aber nicht weit. Die Schmerzen sind einfach zu heftig. Eine Hexe hat mich angeschossen – und getroffen. Ich glaube, ich werde heute den kompletten Tag im Stehen verbringen. Jetzt weiß ich jedenfalls, wie Horst Schlämmer sich fühlt, wenn er leidend betont: „Isch hab‘ Rücken!“.

Das Buch zum Blog - jetzt bestellen!

Ich bin schon mit Rückenschmerzen in den Tag gestartet. Nach dem Aufstehen haben sie sich bemerkbar gemacht. Nach der morgendlichen Dusche waren die Schmerzen dann noch größer. Als ich mir die Schuhe im Stehen zubinden wollte, bin ich endgültig gescheitert.

„… wenn Du „Rücken“ hast (Hexenschuss-Special)“ weiterlesen

… wenn 1LIVE im Radio nervt

„Ich liebe 1LIVE!“ – Diesen Satz hätte ich vor fünf, zehn, sogar vor zwanzig Jahren noch mit bestem Gewissen unterschrieben. Mit 1LIVE führe ich schließlich die bislang längste feste Beziehung meines Lebens. Wir hatten glückliche Jahre. Wir sind gemeinsam durch dick und dünn gegangen, durch gute und schlechte Zeiten.

Ich bin jetzt aber an einem Punkt angelangt, an dem ich nicht mehr mit Dir kann, 1LIVE. Du nervst mich immer öfter, wenn Du mich weckst, wenn Du per Radio mit mir sprichst, wenn wir den Tag gemeinsam verbringen. Wir haben uns auseinander gelebt. Wir sollten uns trennen.

Das Buch zum Blog - jetzt bestellen!

Es war Liebe auf den ersten Blick, als am 1. April 1995 aus WDR 1 die neue Jugendwelle 1LIVE wurde. Ich war damals noch Schüler und vom Start weg Dauerhörer, fasziniert von diesem ungewöhnlichen Radioprogramm, das mir plötzlich so viel neuartigen Input eröffnet hat. 1LIVE war anders. Die Macher wollten jünger, frecher, frischer daherkommen. Sie haben bei mir einen Nerv und tief ins Herz getroffen.

„… wenn 1LIVE im Radio nervt“ weiterlesen

… wenn Du die Digital-Branche unterschätzt | „dmexco 2016“ in Köln

Kugelschreiber, Tragetaschen, bunte Bonbons: Wer die dmexco in Köln nicht kennt, könnte sie für eine riesige Werbeartikel-Messe halten. Tatsächlich ist die dmexco die größte Fachmesse für Online Marketing und Digital-Strategien in Europa. Einmal im Jahr preisen sich in der Koelnmesse kreative Köpfe und clevere Strategen aus der Online-Branche an. Sie verteilen Laugengebäck und mixen exotische Cocktails. So wollen sie potentielle Kunden an die Stände ihrer Firmen locken.

dmexco 2016 - Eindruck aus einer Halle
Schnappschuss von der Fachmesse „dmexco 2016“ in Köln

Nebenbei sprechen sie mit Menschen, die sie das ganze Jahr über sonst nur als virtuellen Kontakt kennen. Gemeinsam tauschen sie sich über die angeblich neuesten Trends aus. So ist Video Marketing in diesem Jahr (mal wieder) ein großes Thema. Unterm Strich wollen alle Beteiligten aber vor allem eines: Ihre eigenen Ideen als neu, innovativ und unverzichtbar darstellen – und langfristig damit Geld machen.

„… wenn Du die Digital-Branche unterschätzt | „dmexco 2016“ in Köln“ weiterlesen